Foto: Jens Klein

Das Transkulturelle Musikforum wurde 2023 gegründet. Es ging aus dem Projekt „Klänge der Hoffnung“ (www.klaenge-der-hoffnung.de) hervor und bündelt die dort gesammelte Expertise unter einem neuen Dach. -> Weitere Infos zum Träger hier.

In unserem Orchester spielen ca. 30 Musiker*innen unterschiedlichster Herkunft. Neben klassischen Instrumenten wie Violine, Klarinette und Klavier sind auch außereuropäische Instrumente wie Oud, Baglama, Santur und Tar vertreten. Mehr Infos zum Orchester:

Das Ensemble entstand im Herbst 2017 bei einem Konzert im Grassi Museum Leipzig im Rahmen der Interkulturellen Wochen. Die professionell ausgebildeten Musiker*innen kommen aus Syrien, Iran, Italien, Polen und Deutschland. Mehr Infos zum Ensemble: